Gedichte

Gedichte Lyrik Poesie. Gedichtesammlung thematisch.

Poetische Kostbarkeiten bedeutender Dichter. — privat, werbefrei, nicht-kommerziell,
Balladen, Sonette, Sinn- und Lehrgedichte, Fabeln, Märchen, Mythen, Rätsel:
besinnlich, lehrhaft, humorvoll, empfindsam, gemütvoll, romantisch, träumerisch.

Dichter mit Bezug zu Franken: Walther v.d. Vogelweide
Elisabeth Dauthendey und Max Dauthendey - Diverse Gedichte von Max Dauthendey

Meine Bücher zu Max Dauthendey, erschienen beim J. H. Röll-Verlag, Dettelbach:

Mit Dauthendey durchs Jahr
Natur und Jahreszeiten im Spiegel von Dauthendeys Lyrik.
Gedichte von Max Dauthendey. Ausgewählt und zusammengestellt von Georg Hippeli (Hg)
2. überarbeitete Auflage 2021 - Blick ins Buch - zum Verlag

Ich habe dir so viel zu sagen - Liebe, Lust und Leidenschaft in Gedichten von Max Dauthendey.
Herausgegeben von Georg Hippeli - 3. Auflage 2017,
ein kurzer Blick ins Buch - zum Verlag

Max Dauthendey in Japan. Ein literarisches Reisetagebuch. Blick ins Buch - zum Verlag
Das Büchlein möchte nicht nur einen kleinen Einblick in den ´literarischen Exotismus` Ende 19. Jhdt / Beginn des 20. Jahrhunderts bieten, sondern auch die Idee vermitteln, dass man aus heutiger Sichtweise den Weltreisenden Dauthendey als Brückenbauer zwischen den Kulturen sehen kann. - Prof. Arne Klawitter über die "Geflügelte Erde" - Das lyrische Echo einer Weltreise (pdf extern)
- Friedrich Brie: Exotismus der Sinne (extern)

Max Dauthendey: Meine Smeroe-Besteigung. (Besteigung des Vulkans Semeru)
Aus: Erlebnisse auf Java. - Blick ins Buch - zum Verlag.

Literarische Leckerbissen - Lesenswertes - sprachliche Kunstwerke, Gedichte, poetische Texte
Bedeutung von Lyrik, Poesie und Sprachkultur

..." there is always light,
if only we’re brave enough to see it - If only we’re brave enough to be it."
(from: "The hill we climb" by Amanda Gorman 2021-01-20 Capitol Hill)

Alle folgenden Gedichteseiten mit Blätter-und Schlagwort-Suchfunktion:
Mensch, Schicksal, Gesellschaft
Der Mensch, sein Wesen, Eigenschaften, Weisheiten, sein Schicksal, Freude,  Leid, mit Bezug zur Gesellschaft: historisch, politisch.
Lebensstufen, Lebensalter
Leben, Gefühle, Lieder, aus Kindheit, Schulzeit, Lebensmitte, Schlaf, Traum, Alter, Tod.
Gedichte über Freundschaft - und - Liebesgedichte, Liebeslyrik
Begegnung, Zuneigung, Verehrung, Sehnsucht, Liebe, Verlobung, Hochzeit, Abschied, Trennung.
Naturgedichte über
Schöpfung, Elemente, Sonne, Mond, Sterne, Wind, Wetter, Schnee, Eis, Nebel, Stadt, Land, Fluss.
Naturlyrik - Flora und Fauna, Pflanzen- und Tierwelt
Bäume, Blumen, Tiere, mein ´Gedichte-Garten`.
Zeit-Gedichte
Mensch und Zeit, Augenblick, Ewigkeit, Zeitgeist, Zeitmessung, Gegenwart, Vergangenheit, Zukunft, Vergänglichkeit, Tag und Nacht, Tageszeiten.
Jahreszeiten, Monate, Festtage, Anlässe
Frühling, Sommer, Herbst, Winter, Neujahr, Fastnacht, Ostern, Muttertag, Pfingsten, Reisezeit, Advent, Nikolaus, Weihnachten, Silvester, Jahreswechsel.
Licht, Schatten, Farben, Düfte, Töne, Musik über die Sinne, Schönheit, ´Schöngeistiges`.
Balladen, Fabeln, Märchen, Rätsel ...- ... über Poesie, Dichtung, Sprachkunst und Poetik und
Zu guter Letzt - Schlussbemerkungen - Haftungsausschluss und Hinweise für Benutzer
Besuchen Sie auch mal meine bayerische Heimat
Für externe Links keine Haftung! Siehe auch Impressum und Datenschutzerklärung.
Impressum und Datenschutzerklärung gelten für alle Internetauftritte von
webmaster Georg Hippeli, Freudenberg, Oberpfalz