Gedichte-Lyrik-Poesie

Gedichte Lyrik Poesie
Gedichtesammlung thematisch.
Poetische Kostbarkeiten bedeutender Dichter.

Best of German, English, French poems.— Les plus beaux poèmes allemands, anglais et français.
Balladen, Sonette, Sinn- und Lehrgedichte, Fabeln, Märchen, Mythen, Rätsel:
besinnlich, lehrhaft, humorvoll, empfindsam, gemütvoll, romantisch, träumerisch.

"Man rettet gern aus trüber Gegenwart sich in das heitere Gebiet der Kunst, und für die Kränkungen der Wirklichkeit sucht man sich Heilung in des Dichters Träumen." ( Ludwig Uhland, 1787-1862)

Dichter mit besonderem Bezug zu Würzburg und dem Frankenland:
Walther von der VogelweideMax Dauthendey

Neues BUCH zum 150. Geburtstag des Dichters Dauthendey...und...neue Auflage 2017: Liebesgedichte

Mensch, Schicksal, Gesellschaft
Der Mensch, sein Wesen, Eigenschaften, Weisheiten, sein Schicksal, Freude,  Leid, sein Bezug zur Gesellschaft: historisch, politisch.

Lebensstufen, Lebensalter
Leben, Gefühle, Freude, Kinder, Schule, Lieder, Schlaf, Traum, Alter, Tod.

Gedichte über Freundschaft
Begegnung, Freundschaft, Nächstenliebe.

Liebesgedichte, Liebeslyrik
Sehnsucht, Zuneigung, Verehrung, Liebe, Verlobung, Hochzeit, Kummer, Abschied, Trennung.

Naturlyrik
Schöpfung, Elemente, Sonne, Mond, Sterne, Wind, Wetter, Stadt, Land, Fluss.

Flora und Fauna, Pflanzen- und Tierwelt
Bäume, Blumen, Tiere, mein ´Gedichte-Garten`.

Zeit-Gedichte
Mensch und Zeit, Augenblick, Ewigkeit, Zeitgeist, Zeitmessung, Gegenwart, Vergangenheit, Zukunft, Vergänglichkeit, Tag und Nacht.

Jahreszeiten, Festtage, Anlässe
Frühling, Sommer, Herbst, Winter, Neujahr, Fastnacht, Ostern Pfingsten, Reisezeit, Advent, Weihnachten.

Licht, Schatten, Farben, Düfte, Töne, Musik
Schönheit und´Schöngeistiges`. Sinne, etc.

Poesie, Dichtung, Sprachkunst und Poetik

Balladen, Fabeln, Märchen, Rätsel

Bedeutung von Lyrik, Poesie und Sprachkultur

Zu guter Letzt - Schlussbemerkungen

Haftungsausschlussund Hinweise für Benutzer - Impressum beim webmaster Georg Hippeli